Zur Mobilversion wechseln
 
  • Bild:
  • Senden
  • Drucken

Lamborghini Centenário: Sonderling!

Der Lamborghini Centenário LP 770-4 wurde geleaked. Das bereits ausverkaufte Gefährt aus dem Stierstall in Sant´Agata ist wieder einmal ein designtechnischer Sonderling, wie wir finden.

01.03.2016 | 11:13 | (autonet)

Heute beginnt der automobiltechnische Spaß in Genf auf den wir uns Jahr für Jahr freuen. In letzter Zeit wurde es allerdings immer häufiger, dass Premieren bereits im Vorfeld geleaked wurden und uns ein wenig die Vorfreude raubten. So auch dieses Jahr mit dem Lamborghini Centenário, danke Marchettino! Der 770 PS starke Allradler ist als Sondermodell geplant und wird, wie wir berichteten, nur 20 Mal als Coupé sowie 20 Mal als Cabriolet erscheinen. Der Preis ist mit 2,5 Millionen Euro heiß, doch das soll uns nicht weiter stören. Der Centenário wird laut Ex-CEO Stephan Winkelmann nicht auf der Plattform des Huracán erscheinen, sondern diejenige des Aventador verwenden. 2,7 Sekunden sollen vergehen, bis der brachiale V12 die Hundertermarke knackt. Doch nun zum Äußeren. Wie bei jeglichen der Sondermodelle, fällt auch beim Lamborghini Centenário das Design relativ extrovertiert aus. Doch Schönheit liegt im Auge des Betrachters, insofern können wir hier keine objektive Wertung präsentieren. Eines können wir aber durchaus sagen, nämlich dass Schön anders geht!

  • Senden
  • Drucken