Zur Mobilversion wechseln
  • Video: / Text:
  • Senden
  • Drucken

Vertu for BentleyDas 12.500 Euro-Handy

Neben Möbeln, Uhren, Accessoires und anderen Annehmlichkeiten des Luxus-Alltags gibt es nun endlich auch ein Smartphone, das auf den Namen Bentley hört.

16.10.2014 13:57 | (wiener)

Der englische Luxus-Handy-Hersteller Vertu hat im Rahmen seiner Kooperation mit dem Automobilkonzern Bentley das Luxus-Handy Vertu for Bentley vorgestellt.

 

Das Smartphone verfügt über einen 4,7-Zoll-Touchscreen mit Full-HD-Auflösung und eine 13-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz. Für den Antrieb sorgt ein 2,3-GHz-Quad-Core-Prozessor von Qualcomm. Der interne Speicher des Vertu for Bentley wird mit 64 GByte angegeben. Zur weiteren Ausstattung zählen LTE, NFC, eine 2,1-Megapixel-Frontkamera, ein 2.275-mAh-Akku und das Betriebssystem Android 4.4. Das Gehäuse wird aus Titan gefertigt, während für die Vorderseite Saphirglas verwendet wird. Außen befindet sich ein Kalbslederüberzug.

Das Vertu for Bentley kostet 12.500 Euro und soll ab Oktober in ausgewählten Juwelier-Geschäften verfügbar sein.

  • Senden
  • Drucken